Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

2. Mannschaft der SG Traktor Teichel e.V.

Vorschaubild 2. Mannschaft der SG Traktor Teichel e.V.


Aktuelle Meldungen

Von der Zweiten und Ehrungen am Schlusstag

(11.06.2024)

                                     Die Zweite steigt leider ab

                    Einheit Bad Berka II – Traktor Teichel II 7:0

Das entscheidende Spiel um den Klassenerhalt gab es in Bad Berka bei der Begegnung der beiden zweiten Mannschaften. Es war klar: Wer verliert, steigt ab. Die Gastgeber haben erwartungsgemäß ordentlich aufgestockt, so dass unser Team eigentlich machtlos gewesen ist und mit 7:0 für die Einheit ordentlich unter die Räder kam. Nun gilt es, die entsprechenden Schlussfolgerungen zu ziehen, warum die Saison so schlecht verlaufen ist. Beachten muss man dabei, dass der Verlust zahlreicher Spieler, die ihre Laufbahn beendeten oder unterbrachen, nicht zu kompensieren war. Zudem gehörten diese zu den Leistungsträgern: Heiko Haase, André Zacon, Kai Dreier, Michael Schmidt, Daniel Vetter.  So etwas dürfte kaum ein Team verkraften. Nun muss die Jugend ran und über eine entschieden bessere Trainingsbeteiligung für neuen Schwung sorgen.

                                                                                                                            

                       Ehrungen am letzten Heimspieltag der „Ersten“

Zunächst gab es die Verabschiedung der drei Aktiven aus der ersten Mannschaft: R. Kirsten, F. Sorge und F. Baumgart (siehe nebenstehenden Artikel). Für ihr Engagement im Lauf der gesamten Spielzeit 2023/24 wurden geehrt: Trainer René Rudolph, Mannschaftsleiter Sven Wolframm, Chefkassierer Hart Händel, Vereins-DJ Lukas Steinbach und Pressewart P.Zien. Vergessen hat man wohl den wichtigsten Mann: Ralf Alex. Jeder weiß, dass er ein Garantieschein für funktionierenden Teicheler Fußball ist und sich unablässig für das Vereinsleben einsetzt. Die Spieler, Fans und Freunde der SG danken „il presidente“ für sein Engagement, für welches er gar manches Mal die persönlichen Belange hintenanstellt. 

Teichel II verliert erneut

(03.06.2024)

Fußball Herren, 1.Kreisklasse , Sonntag, den 2.6.

                                       Zweite geht erneut baden

                     Traktor Teichel II – FC Empor Weimar II 2:6 (2:3)

Besser kann ein Spiel eigentlich nicht beginnen, denn schon in der 4. Minute brachte Jonas Landgraf Teichel in Führung. Doch diese währte nicht lange, denn wenig später glich Weimar aus. In der 18. Minute ging Traktor erneut in Front. Diesmal hatte Steven Pfeifer-Leeg getroffen. Fünf Minuten danach wiederum der Ausgleich. Warum das Team von Olaf Fökel dann die begonnene gute Linie verlor, weiß es nur selbst. Und das 2:2 reichte den Gästen nicht, sie gingen noch vor der Pause mit 2:3 nach vorn. Alle Hoffnungen, doch noch etwas zu retten, zerschlugen sich binnen neun Minuten. Zwischen der 50. und der 59. Minute erzielte Empor-Angreifer Domann drei Treffer und entschied die Partie. Zu erkennen war, dass unsere Elf später relativ systemlos spielte. Speziell in der Abwehr musste man registrieren, dass Positionen nicht gehalten wurden und den Gegenspielern zu viel Raum gegeben wurde. Zahlreich drängten  unserer Mannen in die Offensive und öffneten somit hinten Tür und Tor!  


Veranstaltungen

23.05.​2024 bis
16.06.​2024
Restprogramm Teichel II Herren
Restprogramm von Teichel II HerrenSo, 26.05.24 | 15:001.Kreisklasse SG Traktor Teichel 2. : SV Einheit Legefeld So, 02.06.24 | 15:001.Kreisklasse [mehr]